Der Kirchengemeinderat

Der Kirchengemeinderat bei einer Klausur-Tagung im März 2016

Die Mitglieder des Kirchengemeinderates:

Bauer, Ulrike
Fiedler, Tanja
Kazmaier, Bernd
Keller, Gerda
Lorenz, Joachim
Schade, Dr. Christof
Schäfer, Reinhold
Schäfer, Siegfried
Schenk, Dieter

Mitglieder kraft Amtes sind:

Pfarrer Norbert Graf

Pfarrerin Ute Werkmann-Eberhardt

Kirchenpflegerin Martina Keller

Kirchengemeinderat

„(1) Kirchengemeinderat und Pfarrerinnen und Pfarrer leiten gemeinsam die Gemeinde. Getreu ihrem Amtsversprechen sind sie dafür verantwortlich, daß das Wort Gottes verkündigt und der Dienst der Liebe an jedermann getan wird.“
(§ 16, Kirchengemeindeordnung)

 

Das Amtsversprechen des Kirchengemeinderates lautet:
„Im Aufsehen auf Jesus Christus, den alleinigen Herrn der Kirche, bin ich bereit, mein Amt als Kirchengemeinderat zu führen und dabei mit zu helfen, dass das Evangelium von Jesus Christus, wie es in er Heiligen Schrift gegeben und in den Bekenntnissen der Reformation bezeugt ist, aller Welt verkündigt wird. Ich will in meinem Teil dafür Sorge tragen, dass die Kirche in Verkündigung, Lehre und Leben auf den Grund des Evangeliums gebaut wird, und darauf acht haben, dass falscher Lehre, der Unordnung und dem Ärgernis in der Kirche gewehrt wird. Ich will meinen Dienst im Gehorsam gegen Jesus Christus nach der Ordnung unserer Landeskirche tun.“
(§ 34 Kirchliche Wahlordnung)


Die Sitzungen des Kirchengemeinderates sind i.d.R. öffentlich und finden in 4–6 wöchigem Rhythmus Dienstag abends um 19:30 Uhr im Pfarrhaussaal statt. Die aktuellen Termine werden im Mitteilungsblatt veröffentlicht bzw. können im Gemeindebüro jederzeit erfragt werden. Anträge an den Kirchengemeinderat sind an den Vorsitzenden zu stellen.

Ausschüsse und Beauftragungen

Die Arbeit des Kirchengemeinderates geschieht nicht nur in den regelmäßigen Sitzungen, sondern z.B. auch in vorbereitenden Ausschüssen und besonderen Beauftragungen. Gerne dürfen Sie sich auch direkt an die Ausschüsse und Beauftragten wenden.
 
Verwaltungsausschuss (="Dienstbesprechung"):
Pfarrer Norbert Graf
Pfarrerin Ute Werkmann-Eberhardt
Kirchenpflegerin Martina Keller
2. Vorsitzender Dieter Schenk

Bauausschuss:
Siegfried Schäfer
Reinhold Schäfer
Bernd Kazmaier
Gerda Keller 
 
Krankenpflege- und Diakonie-Vereins-Ausschuss:
Pfarrer Norbert Graf
Dieter Schenk
Ulrike Bauer
Christof Schade

außerdem gehören dem Ausschuss an:
Bürgermeister Matthias Ruckh
Frau Reinhilde Herdeg für die katholische Kirchengemeinde

Doris Schumann als Rechnerin des KDV
 
Kindergartenausschuss:
Gerda Keller
Ulrike Bauer
 
Beauftragung Diakonie:
Bernd Kazmaier
 
Beauftragung Mission und Ökumene:
Rainer Duda
 
Beauftragung Jugendarbeit:
Tanja Fiedler
Christof Schade
 
Beauftragung Gemeindehaus:
Joschi Lorenz
 
Beauftragung Gustav-Adolf-Werk:
Dieter Schenk
 
Außerdem entsendet der KGR Mitglieder in die Bezirkssynode:
Dieter Schenk (Vertretung Siegfried Schäfer)
Reinhold Schäfer (Vertretung Joschi Lorenz)
Gerda Keller (Vertretung Tanja Fiedler)