Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Wolfschlugen

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

Bitte melden Sie sich, wenn Sie Fragen, Anregungen und Ergänzungen haben. Danke!

Nachfolgend einige Veranstaltungshinweise:

Anmeldung 24-Stunden-Gebetswoche

Bald findet die 24 Stunden Gebetswoche unserer Kirchengemeinde hier in Wolfschlugen statt.

Sie haben mithilfe dem unten stehenden Link die Möglichkeit, sich einen "Timeslot", also einen Zeitraum, zu buchen, an dem sie im Pfarrsaal eine Stunde beten möchten.

https://pretix.niklas.services/ekg-wolfschlugen/24-7-gebet/

Dafür wählen sie einfach den gewünschten Tag aus (19.04.-25.04.2021) und gehen dann auf 'Varianten Anzeigen'.

In der nun angezeigten Liste können sie nun die noch verfügbaren Zeiträume am ausgewählten Tag sehen. Wählen sie nun die Uhrzeit aus, die sie gerne reservieren würden. Mehrfachauswahlen sind möglich, jedoch empfehlen wir erst einmal nur eine Uhrzeit, um anderen auch noch genug Terminchancen zu geben.

Mit einem Klick auf 'Zum Warenkorb hinzufügen' und dann 'Fortfahren' gelangen sie nun zur Eingabe Ihrer persönlichen Daten.
Bitte füllen sie alle angegebenen Felder aus. (Ihre personenbezogenen Daten werden nach Beendigung der Gebetswoche gelöscht.)

Wenn sie sich nun noch durch den Restlichen Bestellvorgang geklickt haben, sollten sie per E-Mail eine Bestellbestätigung erhalten haben, in der noch einmal alles zusammengefasst ist.

Gerne können sie sich auch telefonisch bei unserem Pfarramt bestellen. Informationen und Öffnungszeiten finden sie hier.

Bei Fragen oder Problemen können sie sich gerne per E-Mail an niklasdontospamme@gowaway.arnitz.email wenden.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 17.04.21 | 500 Jahre Wormser Reichstag

    Beim Reichstag in Worms sollte Martin Luther - dessen Ideen sich inzwischen weit verbreitet hatten - seine Lehre und seine Schriften widerrufen. Doch dazu kam es nicht. Luther verweigerte den Widerruf, was schließlich zur Reichacht und zum Verbot seiner Schriften führte.

    mehr

  • 15.04.21 | Aufruf zu Fürbitte und Gedenken

    Am 18.4. gedenken die evangelische und die katholische Kirche in Berlin der Menschen, die am Corona-Virus verstorben sind. Aus diesem Anlass rufen die evangelischen und katholischen Bischöfe in Baden-Württemberg zum Gedenken und zur Fürbitte auf.

    mehr

  • 15.04.21 | Nähe bis zuletzt - trotz Corona

    Wie kann Nähe zu sterbenden und trauernden Menschen trotz aller Corona-Hindernisse gelingen? Dekanin Sabine Waldmann, Pfarrer Achim Esslinger und Pfarrerin Ingrid Wöhrle-Ziegler sprechen über Hindernisse, Lösungen und ihren wichtigen gesellschaftlichen Auftrag.

    mehr